Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit rund 3500 Studierenden und einem breiten Angebotsprofil an Lehrerbildungsstudiengängen sowie Bachelor- und Masterstudiengängen zu außerschulischen Bildungsbereichen.

In der Fakultät für Sprach-, Literatur- und Sozialwissenschaften – Institut für Deutsche Sprache und Literatur – ist im vom BMBF geförderten Forschungsverbund „Leistung macht Schule“ (LemaS) zum 1. Oktober 2019 eine 65%-Stelle einer/eines

Akademischen Mitarbeiterin/Akademischen Mitarbeiters für Literaturdidaktik

Kennziffer 37/2019

für Aufgaben in der Forschung zu besetzen, die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe
13 TV-L. Die Stelle ist im Rahmen einer Mutterschutzvertretung und einer voraussichtlich daran anschließenden Elternzeit befristet.

Aufgaben:

Erforderliche Qualifikationen:

Bewerbungsschluss: 25. August 2019

Es gelten die Einstellungsvoraussetzungen nach § 52 Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg. Qualifizierte Frauen werden ausdrücklich gebeten, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung